Rosenheimer Jungs freuen sich auf Deutsche Meisterschaft.

26.04.2022

MTV ROSENHEIM | SPIELBETRIEBROSENHEIMER JUNGS FREUEN SICH AUF DEUTSCHE MEISTERSCHAFT.

Die künftigen Bundesliga- und Nationalspieler kommen in die Halle - da gilt es sich etwas abzuschauen!
https://www.volleyball-rosenheim.de/wp-content/uploads/2022/04/Volley_Jungs_Rosenheim-scaled-e1652712160678.jpg

Seit Wochen fiebert die „Zu Wild“-Jugend des MTV auf dieses Wochenende.

Die besten jugendlichen Volleyballer kommen zur Deutschen Meisterschaft nach Rosenheim und da können sich unsere Jungs richtig was abschauen. Viele werden sich am Samstag und Sonntag die Spiele nicht entgehen lassen und danach den ein oder anderen Spielzug und „Move“ ins Training mitbringen.

Nachdem wir uns in den letzten Jahren verstärkt dem Jungs-Bereich angenommen haben, trainieren nun jede Woche wieder mehr als 50 Nachwuchsspieler regelmäßig bei uns Volleyball. Wir haben echt super Jungs bekommen, die mit viel Freude und einer guten Portion Ehrgeiz ihr Volleyball-Können bei uns schleifen.

Da kommt so ein „Motivations-Event“ wie die Deutsche Meisterschaft der U20 genau richtig! Die Ziele für unsere Jungs sind auch hochgesteckt, aber wir verfolgen eher den Ansatz der guten, individuellen Spielfähigkeitenausbildung und der ganzheitlichen Spielerentwicklung. Da muss es nicht direkt die Deutsche Meisterschaft sein – aber tolle Meisterschaftstitel können in den nächsten  Jahren durchaus passieren. Denn unsere Jungs sind gut und heiß!

Betreut werden die Jugendlichen von unserem Trainer der ersten Herrenmannschaft, Zeno Schmid, der auch schon in Grafing Bundesliga gespielt hat, so wie von unserem „alten Hasen“, Michael Küss, der ein Urgestein der Abteilung ist und selbst noch die „gloreichen Regionalliga-Zeiten“ der Herren mit geprägt hat. Hier sind die Jungs gut aufgehoben und bekommen Volleyball-Vermittlung auf sehr hohem Niveau.

Nach 50 Jahren Volleyball-Leidenschenschaft in Rosenheim, trainiert damit die nächste Generation fleißig für die künftigen Erfolge. Denn an die guten alten Regionalliga-Zeiten der Herren von vor 15 Jahren, könnte mit unseren guten Jungs sicher wieder angeknüpft werden!

Also, bei der Deutschen Meisterschaft gut aufpassen, dann wirds für euch im Training noch „gechillter“ und eure Trainer müssen künftig noch weniger erklären 🙂

1972 BIS 2022 | 50 JAHRE VOLLEYBALL-LEIDENSCHAFT IN ROSENHEIM

https://www.volleyball-rosenheim.de/wp-content/uploads/2020/09/Danke_Partner.png
https://www.volleyball-rosenheim.de/wp-content/uploads/2020/09/Logo_Klinik_St_Georg.png
https://www.volleyball-rosenheim.de/wp-content/uploads/2020/09/Logo_Salinplatz.png
https://www.volleyball-rosenheim.de/wp-content/uploads/2020/09/Logo_Mediana.png
https://www.volleyball-rosenheim.de/wp-content/uploads/2020/09/Logo_Simsseer_Braumanufaktur.png
https://www.volleyball-rosenheim.de/wp-content/uploads/2020/09/Logo_inoah_Beratung_Rosenheim.png

VOLLEYBALL ROSENHEIM

https://www.volleyball-rosenheim.de/wp-content/uploads/2020/03/MTV-Logo_Volleyball_Homepage.png

SOCIAL MEDIA

TWITTER-STREAM

@MTV_Rosenheim@MTV_Rosenheim - 9 Monaten

Jugendsaison 21/22 für MTV Rosenheim begonnen ::: U20 & U18 & U15 weiblich, sowie U18 männlich kämpften am 3. & 10.…